Brandschutzerziehung: Die 4a bei der Feuerwehr

Am 1. Februar brach die Klasse 4a zur Feuerwehr auf. Wir durften alles besichtigen, die Verwaltung, die Aufenthalts- und Fitnessräume, die Rutschstangen (ein Feuerwehrmann demonstrierte uns die Benutzung. In 60 Sekunden ist der Feuerwehrmann unten bei den Einsatzwagen und kann sofort in die bereitgelegten Anzüge steigen) und die vielen Fahrzeuge. Auf einmal war echter Einsatzalarm und wir konnten das schnelle Ausrücken mehrerer Fahrzeuge beobachten. Danach haben wir noch den Schlauchturm besichtigt, der aber nicht mehr für die Schläuche genutzt wird, sondern für Abseilübungen. Wir haben auch gelernt, dass die Feuerwehr nicht nur Feuer löscht, sondern noch viele andere Aufgaben erledigt, z.B. Eisrettung, Gefahrenstoffe unschädlich machen, Krankentransporte….

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>