Erntedank – mit Händen und Füßen

„Halleluja, mit Händen und Füßen“ – mit diesem schwungvollen Lied begann das Erntedankforum am letzten Schultag vor den Herbstferien. Alle Klassen hatten sich dafür  in unserer Turnhalle versammelt. Die Kinder der 3a und 3b gestalteten zusammen mit Frau Koch die Feier. Sie machten mit einem Lesevortrag und mit den Fürbitten deutlich, dass wir für vieles […]

Gewaltprävention mit dem Landespolizeiorchester

“ template=“/homepages/39/d316165796/htdocs/cms/gs-elisabeth/wp-content/plugins/nextgen-gallery/products/photocrati_nextgen/modules/ngglegacy/view/gallery.php“ order_by=“sortorder“ order_direction=“ASC“ returns=“included“ maximum_entity_count=“500″ display_type=“photocrati-nextgen_basic_thumbnails“]35 Musiker des Landespolizeiorchesters gestalteten für unsere Dritt- und Viertklässler einen Workshop und verbanden dabei polizeiliche Präventionsarbeit mit schwungvoller Musik. Zu Beginn erzählte das Orchester mit musikalischen Mitteln die Geschichte des Mädchens Namene, das von anderen Kindern ausgegrenzt und körperlich verletzt wird. Danach setzten sich die Kinder in drei […]

Die 4b beim Kunstverein: Early Birds-Old Souls

HotDogs

Ungewöhnliche Bilder gestalteten die Kinder der 4b beim Workshop zur Ausstellung „Early Birds- Old Souls“ der Künstlerin Anna Vogel im Kehrwiederturm. Mit Hilfe von Tageslichtprojektoren wurden Landschaftsbilder an die Wand projiziert.  Diese ergänzten die Kinder mit eigenen Zeichnungen und Schattenelementen  aus Naturmaterial.

Brandschutzerziehung: Die 4a bei der Feuerwehr

Am 1. Februar brach die Klasse 4a zur Feuerwehr auf. Wir durften alles besichtigen, die Verwaltung, die Aufenthalts- und Fitnessräume, die Rutschstangen (ein Feuerwehrmann demonstrierte uns die Benutzung. In 60 Sekunden ist der Feuerwehrmann unten bei den Einsatzwagen und kann sofort in die bereitgelegten Anzüge steigen) und die vielen Fahrzeuge. Auf einmal war echter Einsatzalarm […]

4a: Besuch der Kläranlage

Im Januar 2017 besuchte die Klasse 4a die Kläranlage Hildesheims im Hafengebiet. Dahin fahren keine Stadtbusse, so dass wir mit zwei Autos und einem Großraumtaxi gereist sind. Am Tor wurden wir abgeholt und mussten uns zunächst die Hände waschen und desinfizieren, das gleiche dann noch einmal zum Schluss. Im Medienraum sahen wir zwei kurze informative Filme, […]

Seite 1 von 41234