Die Kinder der 1a und 1b sieht man gut – auch bei Dunkelheit!

Die Kinder der beiden ersten Klassen freuten sich über ein besonderes Geschenk des ADAC.  Damit sie auch in der dunklen Jahreszeit im Straßenverkehr gut zu sehen sind, bekamen alle Kinder eine Warnweste. In unserem Schulkeller konnten wir gleich ausprobieren, wie gut die Westen im Dunklen leuchten. Ein herzliches Dankeschön an den ADAC!

Wir Meisteringer – Junior

Die Kinder der 1b beteiligten sich an einem Chorprojekt des Hildeshiemr Theaters. Von November bis Juni lernten wir jeden Monat ein altes Volkslied, wie z. B. Der Mond ist aufgegangen, Die güldene  Sonne oder All mein Gedanken. Im Juni war es dann so weit und wir führten gemeinsam mit vielen anderen Kindern aus anderen Schulen […]

Die Kinder der 1a und 1b erkunden die Elisabethkirche

Die Kinder der ersten und zweiten Klassen erkundeten gemeinsam mit Frau Kilian, Frau Kreipe, Herrn Oppermann, Frau Müßig , Frau Zablocki, Frau Grünberg und Frau Eisfelder jeweils an vier Tagen während der Mittagsbetreuung die Elisabethkirche. Sie machten dabei viele interessante Entdeckungen an diesem besonderen Ort.

Die 1b will’s wissen: Kann man selber Butter herstellen?

Das wollten wir zusammen mit unserer Praktikantin Frau Schneider-Ermakova ausprobieren. Jeweils zwei Kinder schüttelten abwechselnd ein mit Sahne halbvoll gefülltes Marmeladenglas. Das war ganz schön anstrengend! Aber plötzlich verwandelte sich die Sahne in einen Butterklumpen, der in etwas Buttermilch schwamm. Wir gossen die Flüssigkeit ab. Die Butter strichen wir auf Toastbrot. Wer mochte, konnte noch […]

Seite 1 von 212