Besuch bei der Hildesheimer Berufsfeuerwehr

Gemeinsam mit Frau Rode besuchte die Klasse 4c im Rahmen des Sachunterrichts die Hildesheimer Berufsfeuerwehr.

Ferdinand schreibt darüber:

Zuerst durften wir uns die großen Feuerwehrautos anschauen. Dazu wurde uns erklärt, dass die Autos zu verschiedenen Sachen genutzt werden. Zum Beispiel hatte das eine Auto eine große Drehleiter, das andere viel Werkzeug oder einen großen Wassertank. Danach wollten wir mit der Drehleiter fahren, aber in diesem Moment kam ein Notruf, dass das Feuerwehrauto mit der Drehleiter mitfahren musste. Also haben wir uns zuerst die vielen Räume angeschaut, in denen die Feuerwehrleute sind, wenn sie keinen Einsatz haben. Bald kamen die Feuerwehrautos zurück. Es war nur ein Fehlalarm. Endlich konnten wir mit der Drehleiter fahren, das war toll! Mir hat es bei der Berufsfeuerwehr von Hildesheim viel Spaß gemacht und es war sehr interessant.

IMG_4456_2-001.jpgIMG_4457_2-001.JPGIMG_4465_2-001.jpgIMG_4466_2-001.jpgIMG_4469-001.jpgIMG_4472_2-001.jpgIMG_4473_2-001.jpgIMG_4475_2-001.jpgIMG_4481-001.jpgIMG_4485_2-001.jpgIMG_4490-001.jpg